{Basteln mit Kindern: } Porzellanmalstift trifft Tasse

Unsere Oma hatte Geburtstag und wie immer stand die Frage im Raum: Was bitte sollen die Enkel schenken? Unser großer Rabauke hatte die Idee, für die Oma eine Tasse zu kaufen. Kaufen?! Tassen bemalenAuf der Suche nach der passenden Idee bin ich auf diese Anleitung gestoßen. Natalie zeigt dort ein Schälchen, das ganz simpel mit mit einem schwarzen Porzellan-Farbstift verziert wurde.

Tassen bemalenFür unsere Tasse habe ich zuerst so eine Art Bilderrahmen vorgemalt und vorsichtig abgeklebt, damit die Rabauken nicht versehentlich über den Rand malen. Danach durften die beiden sich austoben. Die Farbe ist sogar nach 24  Stunden spülmaschinenfest. Nur zu fest dran schrubben, sollte man natürlich nicht ;-)

Wer noch mehr Ideen und Inspirationen sucht, der kann sich auf meinem Pinterest-Board „Geschirr bemalen“ umgucken. Dort habe ich für Euch noch ganz viele tolle Ideen gesammelt.

♥♥♥

Habt es schön!

 

 

Keine Kommentare

Sag' was dazu