{Basteln mit Kindern: } Seepferdchen aus Papptellern

Hallo Sommer, ich wär dann soweit!

Planschbecken, Flip Flops, Eiswürfel,… alles da! Und was fehlt? DU natürlich! Irgendwas läuft an Deinem Timing gewaltig schief. Ich will ja nicht behaupten, dass ich zu meinen Verabredungen stehts pünktlich auf der Matte stehe. Aber ich komme wenigstens (irgendwann…)!!

Den Rabauken kommt der Regen auch schon zu den Ohren raus, und deshalb musste dringend eine Nachmittags-Bastelrunde eingelegt werden. Also: Bob Marley in die Büchse und Schirmchen in den Drink gesteckt! Das ist dabei heraus gekommen:

Seepferdchen aus PapptellernDie Fotos entstanden wärend der einen halben Stunde, in der es mal nicht wie aus Eimern geregnet hat. Jetzt baumeln die bunten Seepferchen gerade an einem Ast im Kinderzimmer. Aber ich kann sie mir auch sehr gut als Deko für eine (Kinder-)Party im Garten vorstellen.

Und das brauchst Du für die Seepferchen aus Papptellern:

  • Wasserfarben
  • Pinsel
  • Glitzersteinchen für die Augen
  • FIlzstift für die „Bauch-Rillen“ und den Kringel am Schwanz
  • Schere
  • Pappteller oder wie hier: Tortenunterlage aus Pappe – der Wellenrand am Rücken der Seepferdchen ist dann schon automatisch dabei. Sääähr praktisch.
  • Locher
  • Bändchen zum Aufhängen. Hier: Bast in Hellblau.

 

Und so geht das:

Die Seepferdchenschablone habe ich frei Hand gemalt (Wenn Ihr Bedarf habt, stelle ich Euch die Schablone hier zum Download rein). Meine zwei Jungs durften dann die Schablone auf die Pappteller übertragen und ausschneiden. Erstklässler bekommen das schon gut alleine hin, Kindergartenkinder brauchen evtl. etwas Hilfe. Und dann geht es an die Farbtöpfe: Rücken und Bauch der Seepferdchen in unterschiedlichen Farben bemalen, Kringel am Schwanz und die Rillen am Bauch andeuten, Glitzerstein als Auge aufkleben und schon ist es fast geschafft! Nach dem Trocknen nur noch ein Loch in den oberen Rand stanzen und mit einer Schnur aufhängen. Fertig!

Die Farben haben sich die beiden Rabauken übrigens selber rausgesucht. Wenn hier meine Meinung etwas gelten würde, wäre deutlich mehr Mint, Hellgrau, Weiß, Schwarz und Koralle vertreten. Mit Glitzer.

Aber ich darf nicht meckern: schließlich hat sich doch die ein oder andere „Mädchenfarbe“ eingeschlichen. Besonders  der kleine Dreikäsehoch mit seinen 4 Lenzen nimmt die Sache mit der Geschlechtertrennung sehr genau. Dafür erzählt der Große erzählt jedem, der es hören (oder auch nicht hören) will, dass es eigentlich gar keine Mädchen- und Jungsfarben gibt und sein Papa ein LILA (!!) Hemd besitzt und die Lieblingsfarbe seiner Mama Blau ist. Also. Noch Fragen? ;-)

Seepferdchen bastelnSeepferdchen Pappe

Und Ihr so? Ist bei Euch der Sommer schon angekommen, oder wartet Ihr auch so sehnsüchtig wie wir? Wer mehr Ideen mit Papptellern sucht, kann gerne durch die älteren Beiträge stöbern: Aquarium aus Papptellern, Fische aus Papptellern. Viel Spaß!

♥♥♥

Habt es schön!

Verlinkt mit Creadienstag, Dienstagsdinge, Handmadeontuesday, Kiddikram

8 Kommentare

  • filigarn 14. Juni 2016 at 18:58

    So einfach gebastelt, man muss eben nur Ideen haben. Sieht wirklich hübsch aus. Muss ich mir merken (zum Glück gibt es ja DIESE Pinnwand ;-)).
    Liebste Grüße
    Nadja

    Reply
    • Ke 14. Juni 2016 at 20:48

      Hach, das freut mich, wenn Du Lust aufs Nachbasteln bekommen hast! Für mich muss es auch immer schnell gehen ;-)))
      LG Kerstin

      Reply
  • JUDY 14. Juni 2016 at 23:37

    So einfach und so wirkungsvoll – geniale Idee!
    LG Judy

    Reply
  • quiltfru 15. Juni 2016 at 12:46

    Geniale Idee. Habe ich gleich an LLewella weitergeleitet. Danke. Herzliche Regengüße Birgitt

    Reply
    • Ke 2. Juli 2016 at 07:52

      Dankeschön- freut mich, dass es Dir gefällt!
      (mal wieder-) Regentrüße zurück!

      Reply
  • Uli 20. Juni 2016 at 20:49

    Oh, sind die süß, und so farbenfroh! Nun ist das passende Wetter ja da :-)

    Reply
    • Ke 2. Juli 2016 at 07:51

      Ja, endlich!!!!

      Reply
  • Manuela 4. Juli 2016 at 11:11

    Hallo,
    ich finde die Seepferdchen total süß. Kannst Du mir bitte die Malvorlage dafür,
    als download schicken.
    Ich kann nicht gut freihändig zeichnen.
    Vielen Dank und eine tolle Woche noch.
    Mit freundlichen Grüßen
    Manuela

    Reply

Sag' was dazu