{Blick durchs Schlüsselloch: } Frühlingsdeko und so

Hä? Schon wieder ein Blick durchs Schlüsselloch? Jahaaa,… auch auf die Gefahr hin, Euch zu langweilen, ich MUSS Euch unbedingt noch schnell die diesjährige Frühlingsdeko zeigen, bevor hier der Sommer Einzug hält. Höhö. Naja, eigentlich hatten wir hier vorgestern Schnee… *örks*

Frühlingsdeko

Schon im Winter hatten wir hier ein Einmachglas mit einem verschneiten Häuschen stehen. Weil mir die Idee so gut gefallen hat,  gibt es dieses Mal die Version mit Frühlingswiese und Häschen. Ein paar Zweige vom letzten Spaziergang, eine weiß angepinselte kleine Mandarinenkiste mit eingepflanzten Traubenhyazinthen und mit ein paar Wachteleierschalen dazwischen, geben den Hintergrund ab.

FrühlingsdekoOben drüber hängt ein Zweig mit einer kleinen Lichterkette und ein paar pastelligen Vogelhäuschen und Eiern. Zu mehr hatte ich dieses Jahr irgendwie keine Lust. Aber wer mag, kann sich ja die Sachen vom letzten Jahr hier und hier angucken. Und wer noch für den Sonntagsspaziergang mit Ostereier-Suchaktion einen passenden Sammelbehälter basteln möchte, der kann gerne hier die  Osterhasen-Becherhüllen mitnehmen. :-)

Frühlingsdeko

 

♥♥♥

Habt es schön!

PS: Heute mache ich zum ersten Mal beim Deko-Donnerstag von Lady Stil mit. Guckt mal vorbei, es sind lauter tolle Dekoideen versammelt!

3 Kommentare

  • filigarn 3. April 2015 at 21:34

    Soooo schöne Bilder und Deko – alles so toll in Szene gesetzt. Hab eine schöne Osterzeit mit deinen Lieben, lass es dir gut gehen!

    Liebste Grüße
    Nadja

    Reply
  • Sabine / Insel der Stille 4. April 2015 at 09:17

    Guten Morgen, liebe Kerstin!
    Vielleicht solltest Du den Deckel von deinem soooo süßen Frühlingsglas mal probeweise öffnen – möglicherweise zieht der Frühling dann auch endlich mal übers ganze Land und erfreut uns mit etwas Wärme und frühlingshaften Sonnenstrahlen…
    In jedem Fall super gelungen, dein „konservierter“ Frühling im Glas :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    Reply
  • Ke 19. April 2015 at 00:23

    Dankeschön, Ihr Zwei! Euch auch ein paar entspannte Tage mit Euren Lieben!
    LG
    Kerstin

    Reply

Sag' was dazu