{Blick durchs Schlüsselloch: } Winterdeko

Der Frühling lässt noch auf sich warten und auch ich habe noch keine große Lust auf bunte Farben. Damit sich das Weiß nicht ganz so alleine fühlt, durften ein paar Tupfer Rot und Schwarz ein bisschen mitspielen.
WinterdekoDafür habe ich einfach ein paar Zweige vom letzten Spaziergang weiß angesprüht, eine kleine Lichterkette reingehängt und noch ein paar Rotkehlchen und weiße Anhänger (beides vom Möbelschweden) dazu drapiert. Die Zweige stecken übrigens in einer Kaffeekanne, die ich bei meiner Schwiegermutter vor der Tonne gerettet habe. Eigentlich war drumherum noch so eine komische Plastik-Isolierung. Die konnte man aber ganz einfach abmachen. Jetzt gefällt sie mir echt gut!

Winterdeko

 

Das Akrylbild ist letztes Jahr um diese Zeit entstanden, jetzt habe ich es wieder aus der Versenkung geholt – scheinbar ist der Januar einfach Schwarz/Weiß ;-)

Wer Lust hat, kann sich übrigens den Typo-Print einfach auch ausdrucken – hier bei der Hot Chocolate Bar habe ich ihn Euch ja schon mal gezeigt…

WinterdekoUnd sonst so? Auch in der Gästetoilette ist es gerade hauptsächlich Weiß. Mit ein ganz klein bisschen Frühlingsgrün ;-)

WinterdekoDie beiden alten Fenster liebe ich sehr, man kann sie ganz unterschiedlich arrangieren. Ob an die Wand gehängt oder einfach aufgestellt, sie passen eigentlich immer überall dazu. Das kleine Fenster
habe ich mal als Beute vom Flohmarkt angeschleppt und das große Fenster lag einfach im Sperrmüll auf der Straße. So etwas wirft man doch nicht weg! ;-)

Winterdeko

So, jetzt gehe ich mal bei den anderen Mädels gucken, ob dort vielleicht schon ein bisschen der Frühling zu sehen ist. Wie ist es denn bei Euch? Steht noch die Winterdeko, oder hoppeln schon die Hasen?

♥♥♥
Habt es schön!

 

 

 

 

4 Kommentare

  • Sabine / Insel der Stille 29. Januar 2015 at 07:47

    Oh wie herrlich winterlich ist es bei Dir – mir gefällt es!
    Winterliche Grüße in Deine Richtung,
    Sabine

    Reply
    • elf19 31. Januar 2015 at 23:20

      Das freut mich aber, liebe Sabine :-)
      Winterweiße Grüße zurück!
      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Reply
  • FLICKENSALAT Carolyn 3. Februar 2015 at 15:43

    Hallo Kerstin,
    eine sehr schöne Wintedeko hast du da gezaubert. Ich habe nach der Weihnachtsdeko auch erst einmal die Winterdeko mit viel weiß. Die Frühlingsdeko kommt bei mir erst Anfang März.
    Ich habe deinen Blog gerade eher zufällig gefunden, schaue aber bestimmt gerne wieder vorbei.
    LG Carolyn / Flickensalat

    Reply
  • {Blick durch's Schlüsselloch: } Sommerdeko und eine Verlosung von Prentu - elf19.de 11. Mai 2015 at 17:22

    […] mich die kleinen Fächer angeödet, die ja jedes Mal mit irgendwas gefüllt  werden müssen. (Hier z.B. kann man es ganz gut sehen). Deshalb ist es erst mal in den Keller gewandert. An seiner Stelle […]

    Reply

Sag' was dazu