Kategorie Sommer Basteln mit Kindern

{Zwergenzeit: } lustige Quallen aus Kaffeefiltern basteln


Mögt Ihr Quallen? Ich bin mir selbst nicht ganz sicher… im Aquarium schön beleuchtet und sanft durch das Wasser schwebend finde ich sie ungeheuer faszinierend und auf ihre Weise wunderschön. In freier Wildbahn finde ich sie allerdings weniger prickelnd – ich kriege schon Schreikrämpfe, wenn ich im Meer in 5 Meter Entfernung eine entdecke. Nun ja, wie es meistens mit…

weiterlesen »

{Basteln mit Kindern: } Seepferdchen aus Papptellern


Hallo Sommer, ich wär dann soweit! Planschbecken, Flip Flops, Eiswürfel,… alles da! Und was fehlt? DU natürlich! Irgendwas läuft an Deinem Timing gewaltig schief. Ich will ja nicht behaupten, dass ich zu meinen Verabredungen stehts pünktlich auf der Matte stehe. Aber ich komme wenigstens (irgendwann…)!! Den Rabauken kommt der Regen auch schon zu den Ohren raus, und deshalb musste dringend…

weiterlesen »

{Basteln mit Kindern: } Porzellanmalstift trifft Tasse


Unsere Oma hatte Geburtstag und wie immer stand die Frage im Raum: Was bitte sollen die Enkel schenken? Unser großer Rabauke hatte die Idee, für die Oma eine Tasse zu kaufen. Kaufen?! Auf der Suche nach der passenden Idee bin ich auf diese Anleitung gestoßen. Natalie zeigt dort ein Schälchen, das ganz simpel mit mit einem schwarzen Porzellan-Farbstift verziert wurde. Für unsere…

weiterlesen »

{ Basteln mit Kindern: } Aquarium aus Papptellern


Scheinbar ist mal wieder Pappteller-Zeit, denn vor fast genau einem Jahr habe ich Euch hier Fische aus Papptellern gezeigt. Nun ist das Aquarium dazu fällig ;-) Das brauchst Du: 2 Pappteller Kronkorken silbernen Sprühlack Papier Buntstifte Papier oder Folie für den Hintergrund evlt. Schnur zum aufhängen Heißkleber Da unser großer Rabauke kürzlich verkündet hat :“Ich will Meeresforscher werden“, war klar dass…

weiterlesen »

{Zwergenzeit: } Traumfänger von und für Kinder


Irgendwann fängt es bei vermutlich jedem Kindergartenkind an: Aus dem Nichts tauchen plötzlich zähnefletschende Monster auf. Sie verstecken sich unter dem Bett, hinter der Kinderzimmertür, in einer halb offenen Schublade. Und wenn man nachguckt (mit Monsterspray, Taschenlampe und Klebeband (für die Monsterfalle) bewaffnet, findet man: Nix. Nachdem weder Monsterfalle noch Träum-Schön-Spray wirklich Erfolg gezeigt hatten, hat der große Rabauke sich mit…

weiterlesen »

Basteln mit Kindern: Fische aus Papptellern


Die Sommerferien haben bei uns begonnen.Und damit keine Langeweile aufkommt haben wir diese lustigen Gesellen gebastelt: Alles, was man dafür braucht, sollte eigentlich jeder zu Hause haben: – Wasserfarben – Transparentpapier – Tacker – Schere – zwei Pappteller …………………………………………………………………….. UND SO GEHT’S: Lasst Eure Kinder die Rückseiten zweier Pappteller mit Wasserfarben bemalen. Während die Farbe trocknet, malt Ihr frei Hand…

weiterlesen »