Kategorie Zwergenzeit

{Nähen für Jungs: } Piraten Geburtstagsshirt


In letzter Zeit war es etwas ruhig hier – im Hintergrund allerdings ging der normale Wahnsinn weiter… ;-) Manche Projekte sind noch in der Anfangsphase, andere schon fast fertig. In den Osterferien haben wir ganz gemütlich (und komplett offline!!) in Nürnberg und Umgebung einige schöne Tage verbracht. Und sogar das Jahresfotoalbum 2014 ist endlich fertig! *Yay*. Öhm ja,… dann kann ich ja…

weiterlesen »

{Zwergenzeit: } Einladungen für die Piratenparty


Ahoi Piraten! Kaum spitzt der Frühling um die Ecke, sind wir sind schon wieder mittendrin im Partygewimmel… ;-) Der kleine Rabauke hatte sich eine Piratenparty gewünscht. So richtig mit Schatzsuche, lustigen Spielen und Verkleiden. Ja, mit 4 Jahren ist man schon lange kein Kleinkind mehr! Als erstes mussten natürlich die Einladungen gebastelt werden – und was liegt dabei näher, als eine…

weiterlesen »

{Zwergenzeit: } Kaleidoskop basteln


Letzte Woche habe ich Euch ja versprochen zu zeigen, was wir denn mit den marmorierten Papieren angestellt haben. Eigentlich ist jedes Blatt ja schon ein Kunstwerk für sich und man könnte sich unendlich austoben: Karten, Lesezeichen, Briefumschlage, und noch vieles mehr… aber die zwei Rabauken waren für nichts richtig zu begeistern. Bis plötzlich vor meinem inneren Auge ein Kaleidoskop auftauchte. Ha!…

weiterlesen »

{Zwergenzeit: } Marmorieren mit Rasierschaum


Ich weiß ja nicht, wie es Euch geht, aber Marmorieren hatte bisher für mich immer irgendwie was von 90er Jahre Bastel-Nachmittag in der katholischen Landjugend (Ich spreche aus Erfahrung). Seit  gut einem Jahr ist aber Marmor oder Marmor-Optik ja wieder so was von angesagt, dass es von Marmor-Schneidebrettchen, Marmor-Aufkleber zur Verschönerung von Laptop-Deckeln, Marmor-fucking-everything nur so wimmelt. Gefallen hat mir…

weiterlesen »

{Basteln mit Kindern: } Schneebild – oder: Hurra, es schneit!


Endlich hat auch uns die weiße Pracht erreicht und die beiden Rabauken sind kaum mehr ins Haus zu bekommen. Sogar die Karotten für die Schneemann-Nasen gehen langsam zur Neige… naja was solls, die Amseln im Garten wundern sich bald über gar nichts mehr. ;-) Das Wochenende haben wir gaaaanz gemütlich angehen lassen. Wer mir auf Instagram folgt, hat es ja…

weiterlesen »

{Basteln mit Kindern: } Geschenkidee für Weihnachten


Mit selbst gebastelten Geschenken von Kindern ist das ja immer so eine Sache. Bei den eigenen Kindern ist es völlig egal, wie klebrig, kitschig, schief geschnitten das „Ding“ (austauschbar mit „Stern mit Glitzer“, „gefädelte Kette“, „Porträt von Mama im selbst beklebten Rahmen“ usw) ist. Die nächsten Verwandten bekommen trotzdem Pipi Tränen der Rührung in die Augen, wenn die lieben Kleinen…

weiterlesen »

{DIY: } Einladung für den Indianer Geburtstag


Ja, im echten Leben geht es hier ziemlich rund. Kaum war die Einschulung gemeistert, hatten wir schon wieder einen Grund zu feiern: Der große Rabauke lud zum großen Pow Wow in sein Wigwam ein. Lange haben wir überlegt, wie denn die Einladung aussehen soll. Am Ende ist es ein „Talking Stick“, also ein (mehr oder weniger) traditioneller Redestab geworden. Ihr…

weiterlesen »

{DIY: } Lagerfeuer nähen für’s Tipi


Schon den ganzen Sommer hing mir der große Rabauke in den Ohren, dass er jetzt endlich mal ein vernünftiges Lagerfeuer für sein Tipi braucht. Bisher musste das arme Kind sich mit Stöckchen und Steinen behelfen und sein (imaginäres) Bison-Steak über ein imaginäres Feuer halten… Passend zum Indian Summer gibt es also doch noch ein stilechtes Feuer im Tipi. Dafür habe…

weiterlesen »

{Sweet Treat Sunday #56: } Einschulung – und was ist in der Zuckertüte?


Seit dieser Woche ist unser großer Rabauke nun also ein Schulkind. Kaum zu glauben, wie schnell die letzten Jahre vergangen sind… Unser Leben wird gerade neu getaktet, wir müssen alle zusammen früher aufstehen, fallen früher ins Bett. Da ist er also: Der Ernst des Lebens. ;-)Die Einschulung musste natürlich gebührend gefeiert werden, und so haben die Rabauken und ich zusammen die…

weiterlesen »

{Zwergenzeit: } Basteln mit Karton – Feenschloß


Letztens an einem trüben Nachmittag: „Mamaaa,… ich brauche ein Schloß“. Ähm. Zum Pony, einer zweiten Ritterburg und einem wilden Ritt auf einer Sternschnuppe wünscht sich der Rabauke also einen zweiten Wohnsitz. Ist klar. Gott sei Dank hat sich herausgestellt, dass nicht der große Rabauke gedenkt umzuziehen, sondern, dass seine Fee (Ja – auch Jungs dürfen so was haben!) ganz dringend eine…

weiterlesen »