{DIY: } Adventskalender für Männer. Oder: Ein Bierkalender für echte Kerle

Jetzt darf ich IHN ja zeigen, denn die ersten Türchen sind bereits geöffnet: *tusch*

Bier Adventskalender

Dieses Jahr gibt es bei uns einen Adventskalender speziell für Männer. Der Adventskalender für den besten Ehemann ist dieses Jahr nämlich ein Bierkalender. Eigentlich könnte man ja auch einfach einen Kasten Bier in die Küche stellen und fertig ist das Ding. Könnte. Muss man aber nicht!

Adventskalender für Männer

Eigentlich wollte ich selber 24 verschiedene Bierflaschen zusammen suchen. Nach einem Rundgang im örtlichen Getränkehandel musste ich allerdings ernüchtert (haha…) fest stellen, dass ich so nicht mal die Hälfte des Kalenders gefüllt bekomme.

 

Google sei Dank bin ich dann  im Netz auf diesen fertigen Bier Adventskalender gestoßen. Somit war die Füllung schon mal geritzt. Nur die Verpackung hat mich nicht wirklich umgehauen. Und so hab ich die Flaschen einzeln in Packpapier gewickelt, mit rot-weißen Bäckerzwirn zugebunden und goldene selbst geplotterte Zahlen aufgeklebt. Jetzt stehen alle Flaschen in einer alten Weinkiste. Ein bisschen Glitzer schadet auch bei einem Männer Adventskalender nicht, und deshalb baumelt vorne noch eine Girlande aus güldenen Sternen.

 

Den Stanzer dazu habe ich mir übrigens bei der Kreativ Messe in Stuttgart gekauft. Und weil dann auch noch die beiden Rabauken wie die Wilden noch mehr Sternchen gestanzt haben, glitzert es jetzt auch bei uns im Wohnzimmer an der Wand. Aber das zeige ich Euch nächstes Mal! ;-)

 

Wollt Ihr gucken, welche Kalender ich letztes und vorletztes Jahr gemacht habe? Dann guckt doch mal hier und hier. Und bei Euch so? Habt Ihr Euren Männern auch einen Kalender gemacht?

 

♥♥♥

Habt es schön!

4 Kommentare

  • Tinka 6. Dezember 2015 at 12:09

    Habe gerade Deinen schönen Blog entdeckt! Toll! Ich habe vor ein paar Tagen auch einen Bieradventskalender gemacht! Die Idee mit der Kiste hatte ich ebenfalls, denn ich hab mir echt lang den Kopf zerbrochen – wohin mit den Bierflaschen?? Letztendlich hatte ich schwarzes Geschenkpapier und dann einen schwarzen Korb gekauft. Der Kalender war für den Schwiegervater und Weinkisten hat der ohne Ende :-) Schon ist das in der Weinkiste allemal! Jedenfalls hatte unser Getränkemarkt Bier, damit hätte ich vier Kalender bestücken können! Hab einen schönen Nikolaustag!
    LG
    Tinka

    Reply
    • elf19 1. Januar 2016 at 22:32

      Liebe Tinka – in Schwarz sah der Bier-Kalender bestimmt auch sehr edel aus! Vielleicht ein bisschen Silber oder Weiß dazu, dann könnte das glatt eine Idee für den nächsten Männer-Adventskalender hier bei uns werden… ;-)
      LG
      Kerstin

      Reply
  • donvanone 8. Dezember 2015 at 09:02

    Na das ist doch mal der perfekte Adventskalender für deinen Mann!
    Und zum „Flaschen selber zusammen suchen“ empfehle ich dir dann fürs nächste Mal die Bierakademie neben dem Gänsturm. Da solltest du mehr als nur einen Kalender voll bekommen…

    Reply
    • elf19 1. Januar 2016 at 22:33

      Na toll – und warum sagst Du mir das bitteschön erst jetzt?!?!? ;-)
      Dann ist die Füllung für den nächsten Kalender schon gesichert…!
      LG Kerstin

      Reply

Sag' was dazu