{DIY: } Ordnung im Badschrank – Plotterliebe

Am Sonntag habe ich es Euch ja schon ein bisschen erzählt: ich bin im Ausmist-Fieber. Als wir vor ein paar Jahren umgezogen sind, habe ich mich ein bisschen mit Feng Shui auseinander gesetzt. Und auch wenn auf mich vieles davon ziemlich abgefahren wirkt, sind doch so einige grundsätzliche Prinzipien in dieser Lehre verankert, die bei der Umsetzung sofort wohltuend auf auf das „Wohngefühl“ wirken.

Eine Bemerkung hat sich bei mir besonders ins Gedächtnis gebrannt: „Der Keller symbolisiert die Vergangenheit, der Dachboden die Zukunft“ (…). Soll heißen, wer den Keller vermüllt, schleppt Altlasten mit sich herum, die im Hier und Jetzt niemand braucht. Wer den Dachboden zustopft, hat den Kopf nicht frei für neue Projekte und frische Ideen.

Ordnung im Badschrank

Nachdem Keller und Dachboden (oder in unserem Fall das Näh-/Gäste/Filmguck-Zimmer unter dem Flachdach) also wieder im Urzustand waren, war ich hinterher so dermaßen motiviert, dass ich mir gleich mal unseren kleinen Badschrank vorgenommen habe.

 

Ich bin ja der Meinung: Weniger Stauraum, weniger Möglichkeiten alten Plunder aufzuheben. Zumindest im Bad hat das bisher wirklich funktioniert. Wir haben tatsächlich nur ein Schränkchen dort. Keine Schubläden, keine Unterbauten. Das Ding hat nur einen kleinen Nachteil: durch seine geringe Tiefe, purzelten doch mal Cremetuben o.ä. raus.

Ordnung im BadschrankDeshalb habe ich den Hilferuf des besten Ehemannes erhört und für sein Rasierzeug und meinen Krimskrams zwei kleine Utensilos aus dickem Filz genäht. Und damit es keine Verwechslungen gibt: Das größere (!!) der beiden gehört nicht mir! ;-)

Mit dem Plotter habe ich einfach die Symbole und Schriften ausgeschnitten und vor dem Zusammennähen auf die Filzteile gebügelt.

Mal sehen, wir lange dieser Zustand anhält…:-) Den gleichen Filz habe ich übrigens hier schon mal für die Toilettenpapier-Verstecker, Kosmetiktuch-Hülle und den Übertopf-Cacheur für die Bürsten und Kämme verwendet. Zwei weitere Filzkörbchen sind schon zugeschnitten. Für was, zeige ich Euch aber erst das nächste Mal… :-)

So,meinen Utensilo schicke ich bei RUMS vorbei. Mal sehen, was die andere Mädels alles gezaubert haben!

 

♥♥♥

Habt es schön!

 

 

 

Ein Kommentar

  • Vani 15. Januar 2015 at 22:15

    Wie süß ist das den bitteschön *.* Eine total goldige Idee ♥
    Wenn ich eine Plottermaschine hätte würde ich es sofort nachmachen *.*
    Sooo toll
    Ich habe dich und deinen tollen Blog übrigens für den Liebsten Award Nominiert ♥
    Ich hoffe du nimmst daran teil
    Alles Liebe deine Vani
    Kristallzauber

    Reply

Sag' was dazu