Nach dem Ei: Das Huhn.

Zur Zeit landet bei uns kein Joghurtbecher im Müll – wir brauchen sie zum Basteln. Zum Beispiel für diese dicken Hühner.

P1040992-001
Alles was man dafür braucht, ist ein ausgewaschener Joghurtbecher, ein Rest roter und weißer Fotokarton, Wackelaugen und Kleber.

———————————————————————————————————————

Anleitung: Für den Zwerg eine Raute für den Schnabel, zwei „Dreierherzen“ (Wortschöpfung vom Zwerg) und einen Kamm für den Kopf auf dem roten Papier vorzeichnen und ausschneiden lassen. Das gleiche passiert mit dem Schwanz auf dem weißen Papier. Jetzt nur noch mit Bastelkleber an die richtigen Stellen platzieren, Wackelaugen anbringen, und…. FERTIG!

Keine Kommentare

Sag' was dazu