Nähen für Jungs: Ritter ohne Furcht und Tadel

Nachdem ich es in letzter Zeit tatsächlich gewagt hatte, nur Sachen für mich zu nähen, wurden die Protest-Schreie immer lauter. Es war an der Zeit, mal wieder etwas für den großen Zwerg zu machen.

Nähen für Jungs Rittershirt

 

Aus meinen Jersey-Schätzen hat er sich den „Lillestoff Knights and Dragons“ ausgesucht. Und: es musste unbedingt noch mehr FEUER drauf… weil das dann noch gefährlicher aussieht. Ja, GEFÄHRLICH ist gerade bei uns ganz wichtig. ;-)

Nähen für Jungs Rittershirt (2)Die Schrift habe ich nach der Anleitung von der lieben Alex vom Launenland gemacht. Allerdings habe ich die Buchstaben-„Striche“ alle einzeln geschnitten, versiegelt, aufgeklebt, aufgenäht,… puuhh. Ich wollte eben einen etwas „eckigeren“ Effekt. Es war dann doch etwas pfriemelig, so dass ich in der gleichen Nacht noch Buchstaben-Stempel bestellt habe *grins*.

 

Der Schnitt ist übrigens wieder aus dem Buch „Sewing for Boys„. Nur die Ärmelabschlüsse habe ich von einem gekauften Shirt von meinem Zwerg abgeguckt: die werden nur bis ca. der Hälfte geschlossen, dann gewendet und von der rechten Seite fertig zugenäht. Dafür kann man dann die Ärmel krempeln, ohne dass man die Innennaht sieht. Der umgeschlagene Stoff wird dann mit ein paar engen Zick-Zack-Stichen fixiert. Gefällt mir eigentlich ganz gut, vielleicht probiere ich das bei einem Shirt für mich auch mal aus…

So, und jetzt ab damit zu „My kid wears“ und „Made for boys“ :-)

 

10 Kommentare

  • AppelKatha 19. August 2013 at 15:26

    Super Idee mit den Applikationen. Sieht wirklich toll aus und würde meinem Sohn auch gefallen!

    Reply
    • Ke 21. August 2013 at 00:06

      Danke für die Blumen – Drachen gehen halt immer ;-)

      Reply
  • Zwergen-Atelier 19. August 2013 at 16:53

    Dein Shirt ist auch sehr COOL. Gefällt mir gut. *lach*

    Liebe Grüße

    Reply
  • caterva corvi 20. August 2013 at 23:02

    Wow, ein Kunstwerk :D

    Grüßkens,
    Melissa

    Reply
    • Ke 21. August 2013 at 00:07

      Naja,… die Buchstaben sind etwas sehr schief geraten, aber sonst finde ich es auch einigermaßen gelungen ;-) Ich freu mich jedenfalls, dass es Dir gefällt!

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Reply
  • Von der Trauzeugin 21. August 2013 at 09:56

    …….wie schön!!!!!!!
    Da wär man auch gern Ritter o)

    Reply
  • launenland 21. August 2013 at 22:35

    Sehr schick! Die Pfriemelei hat sich definiv gelohnt :-) Und dein Saum unten gefällt mir ganz toll! Ist da etwa eine Cover eingezogen? Oder hast du die Zwillingsnadel bemüht? Oder kannst du soo schön gleichmäßig nebeneinander nähen????

    Ganz liebe Grüße
    Alex

    Reply
    • Ke von elf19 22. August 2013 at 09:48

      Ähm… ich kann definitiv nicht so gleichmäßig nähen *lach*. Da war die Zwillingsnadel am Werk ;-)

      Reply
  • Jungswerk 14. September 2013 at 02:13

    Total cool ;-)

    Echt tolle Aplikationen ♥

    Bei uns ist Feuerwehr total angesagt :-)

    Reply
  • {Nähen für Jungs: } Raglanshirt mit Ratz-Fatz Doppelsaum - elf19.de 9. August 2016 at 11:10

    […] benäht werden. Der Schnitt ist der gleiche wie hier beim Piraten-Geburtstagsshirt und  beim Ritter-Shirt. Hach ja, beim Nähen für Jungs gehen einfach nicht so schnell die Themen […]

    Reply

Sag' was dazu