Rückblick, ein bisschen Vorschau und ein ganz dickes Danke!

Unglaublich, wie schnell das Jahr vergangen ist. Die Zeit zerfließt mir förmlich in den Händen wie die Schoko-Glasur der Plätzchen, die wir in den letzten Tagen im Akkord verdrückt haben.

In einer ruhigen Minute habe ich (wie von Draußen nur Kännchen gewünscht) die Projekte, die dieses Jahr fertig geworden sind durchgeschaut, und bin selber erstaunt, wie viel das doch geworden ist. Meine Best-Ofs seht ihr hier:

2013-12-06 Dezember2Ich habe mir bewusst nur 12 ausgesucht – mehr würden den Rahmen (im wahrsten Sinne des Wortes…) sprengen. Eine bunte Mischung aus genähten Sachen (für mich und für die Zwerge), Upcycling und Zeug, um das Haus noch voller zu stellen…

 

Und soll ich Euch was sagen? Ohne Euch und Eure lieben Kommentare, netten Mails oder einfach nur Euren Besuch (ja – ich liebe es, die Statistik von elf19 zu lesen :-) wäre vieles davon nicht entstanden. Ihr seid meine Inspiration und mein Motor. Dafür ein ganz dickes DANKE!

Für das neue Jahr habe ich mir vorgenommen, für Euch ein bisschen mehr Sachen zum ausdrucken/downloaden hier einzustellen. Dann steht nämlich nicht nur bei mir alles voll. Ha! Außerdem wird mein derzeitiges Lieblings-Maschinchen (der Plotter) mehr zum Einsatz kommen. Und ein ganzer Haufen Stoffe wollen auch verarbeitet werden. Oha. Ihr seht schon, ich habe hier einiges vor…

Habe ich es eigentlich schon erzählt? elf19 wurde tatsächlich zum „Bastelwunder der Woche“ ernannt. ;-) An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank! Ich fühle mich immer noch ganz geehrt …Auf der Seite gibt es übrigens auch eine „Hall of Fame„, ideal um sich einen kleinen Überblick über die derzeitige DIY-Szene inklusive der pupsikleinen Neulinge wie mich zu verschaffen.

Auch bei Hello MiME! gab es ein bisschen über elf19 zu lesen – die liebe Michaela wollte für Ihre Umfrage wissen, wie wir denn so Weihnachten feiern. Es ist echt spannend zu lesen, wie unterschiedlich und doch gleich bei den anderen Bloggerinnen das Fest der Feste begangen wird.

So, jetzt aber genug geplaudert – ich wünsche Euch einen guten Rutsch in ein gesundes, spannendes Jahr 2014. Lasst es krachen!

 

 

 

4 Kommentare

  • Kerstin 30. Dezember 2013 at 08:10

    Ein schöner Rückblick, ich habe auch nur 12 Bilder genommen, wegen der Reizüberflutung. Dir wünsche ich ein tolles 2014.
    LG
    Kerstin

    Reply
  • MiME 31. Dezember 2013 at 20:15

    Liebe Kerstin!
    Ich wünsche dir von ganzem Herzen einen guten Rutsch ins neue Jahr sowie viel Energie, Phantasie, Kreativität und Glücksmomente 2014!!! Schön, dass es dich gibt! Tausend Dank für deine schönen Ideen, lieben Geschichten, Kommentare und Mails. Happy New Year!!! Eine dicke Umarmung… Michaela
    P.S.: Danke für den Link! :-)

    Reply
  • Uli 1. Januar 2014 at 21:20

    Liebe Kerstin, dir und deiner family ein supertolles, gesundes, erlebnisreiches und auch ruhiges neues Jahr. …und dir ein Jahr voller neuer Ideen und kreativen Momenten! Liebe Grüße, Uli

    Reply
  • Carmen 3. Januar 2014 at 23:31

    Liebe Kerstin, Dir und Deinen 3 Musketieren ein wunderbares und gesundes Jahr 2014. Ich freue mich schon jetzt auf viele neue Fotos und „Kreativitäten“ von Dir. Liebe Grüße von Carmen

    Reply

Sag' was dazu