{RUMS: } Upcycling Federn aus Verpackungskarton

Die Idee ist nun nicht wirklich neu, aber mir gefällt die glänzende Innenseite der Verpackungskartons von politisch korrekten Schaumküssen so gut – perfekt für ein kleines, feines Upcycling-Projekt. Nach dem Fasching waren ein paar leere Schachteln übrig, und so haben der große Rabauke und ich zur Schere gegriffen.

Upcycling FedernAn unserem Bleistiftstrauch hängen seit heute viele kleine silbrig-glänzende Federn. Sie sind so winzig, weil ich unbedingt eine weiße Rückseite haben wollte (ohne der Schrift von der Vorderseite der Verpackung). Das klappt aber dann eben nur im Mini-Format…

Upcycling FedernDie sind auch ganz schnell frei Hand ausgeschnitten. Da können sogar schon die Kleinsten mitschnippen – ich finde gerade das Unperfekte macht solche Dinge interessant! Und die kleinen Federn machen gute Laune – die Frühlingssonne fängt sich darin und dann glitzert und blinkt es fröhlich, wenn ein Lufthauch darüber streicht.

Was sonst noch heute gewerkelt wurde, findet Ihr wie immer am Donnerstag bei RUMS! Viel Spaß beim Stöbern  – und vergesst nicht, bei meiner Blog-Geburtstagsverlosung mit zu machen!

Habt es schön!

♥♥♥

 

 

6 Kommentare

  • Frau Gold 6. März 2014 at 01:13

    beeindruckend, so fissselig!
    schöne, nachhaltige idee!
    gruss!

    Reply
  • ambaZamba 6. März 2014 at 02:10

    Sehr niedliche, schnelle und dekorative Idee, muss ich gleich mal pinnen :-)
    Und sehr schön fotografiert!
    LG, Jana

    Reply
  • Lulina 6. März 2014 at 02:31

    oh, das sieht wirklich wunderschön aus – und in das Lob ans Unperfekte kann ich nur einstimmen!
    Überhaupt gefällt mir die Homepage und Dein Blick für’s Schöne gerade auch beim Fotografieren gut.
    Viel Spaß beim weiteren Upcyclen (mein Kind ist in der Schneide-Phase – das mit den Milchtüten probier‘ ich doch glatt mal aus)!

    Reply
  • MiME 6. März 2014 at 10:52

    Deine Federn sind wunderschön! Ich kann mir gut vorstellen, wie schön sie glitzern und glänzen, wenn die Frühlingssonne ins Zimmer scheint. Die Federn sehen später bestimmt auch schön an einem Osterstrauß aus. Könnte ich mir zumindest vorstellen. Ganz liebe Grüße!!! Michaela

    Reply
  • Sulevia 6. März 2014 at 23:24

    Oh ja, toll geworden. LG

    Reply
  • Allie and Me 11. März 2014 at 00:30

    Oh! :o) Die Idee kannte ich noch nicht aber ich finde sie ganz wunderbar!
    *mhhh*politischkorrekteSchaumküsse*daswärejetztwas*hihi*
    viele liebe Grüße
    Gesine

    Reply

Sag' was dazu