Ulmer Bloggertreffen 2016 – so war das!

Hallo? *echo* Halloooo? Ist da jemand? *echoaus* Kurz vorab: ja, ich lebe noch! Kaum hatten wir die nächste Krankheitswelle hinter uns, stand schon die große Geburtstagsfeierei vom kleinen Rabauken auf dem Plan. Wäre in der Zwischenzeit nicht auch noch der Laptop abgeschmiert, hätte ich mich mich wohl mindestens eine Woche früher hier wieder blicken lassen… nun gut – dafür wird es heute eben ein bisschen länger!

Also: macht Euch eine Tasse Tee, schnappt Euch nen (veganen) Keks und lasst Euch in die Kissen plumpsen, denn heute erzähle ich Euch vom Ulmer Bloggertreffen, das die liebe Sabrina von www.vegtastisch.de so toll organisiert hat – lieben Dank nochmal an dieser Stelle dafür!

Ulmer Bloggertreffen Start

Ulmer Bloggertreffen 2016

Pünktlich zur Kaffeezeit traf sich eine bunte Horde Blogger im Cosimo Zeitcafe, um sich durch die mitgebrachten Köstlichkeiten zu futtern. Unglaublich, wie die Bloggerszene in Ulm und Umgebung immer mehr aufblüht! Da wurde gleich munter drauf losgequatscht, Visitenkarten zwischen Food-, Lifestyle-, Tekkie- und Nähbloggern getauscht und noch mehr Kuchen gegessen. Hier die Lister aller Teilnehmer zum stöbern:

Backbube

Backtrinchen

Binen Werk

Blaublick

Cold Coffee n Style

Die Welt der kleinen Dinge

Fridasfred

Il mondo di selezione

Kathyloves

Kathys Küchenkampf

Klitzekleinfein

Lizscasa

Das Backstübchen

Mobiflip

Needful Stuff

Une Photo de Céline

Ralf Hauser

Schwabenwerk

Spike05

Vegtastisch

Way4View

Schaulustiges Ulm

Gleich danach wurden wir von Gabi (Schaulustiges Ulm) abgeholt. Ihre quirlige und fröhliche Art macht jede Stadtführung zum Erlebnis! Ich empfehle wirklich allen, mal eine Führung im eigenen Städtchen mit zu machen – man bekommt einen ganz neuen Blickwinkel und erfährt nebenbei ganz viel Staunenswertes. Das Wetter zeigte uns zwar nicht gerade sein freundlichstes Gesicht, aber auch dann haben die schmalen Gässchen und Winkel im Ulmer Fischerviertel ihren ganz besonderen Reiz.

Ulmer Bloggertreffen StadtführungUlmer Bloggertreffen 2016 Fischerviertel

Ulmer Bloggertreffen 2015 Stadtführung

Gassenhaken

Stadtführung Ulmer BloggertreffenAls es dann später langsam dunkel wurde, durften wir uns noch zum Abschluss eine große Portion Vitamine im Fruchtrausch abholen. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Sponsoren, die uns sehr großzügig mit prall gefüllten Goodiebags -säcken bedacht haben!

Bloggertreffen UlmDie Sponsoren:

CosimO
Tourismus Ulm
Fruchtrausch Smoothie Bar
Fischerins Kleid
Schapfenmühle
Feneberg Design
NOXOUT Clothing
ROXY
Pukka Herbs
Vantastic Foods
Messe Stuttgart
Anja´s Haarmeisterei
Josi Café
Betty Elms
Kaiserreich
ABT
Klitzekleinfein
Stadt Ulm
CMD Naturkosmetik
VEGTASTISCH
Sponsoren Ulmer Bloggertreffen 2016Es hat so viel Spaß gemacht, so viele bekannte Gesichter zu sehen und neue BloggerInnen kennen zu lernen – ich hoffe ja sehr auf eine Fortsetzung vom Ulmer Bloggertreffen!

 

♥♥♥

Habt es schön!

PS: Noch ein paar Impressionen vom Ulmer Bloggertreffen könnt Ihr Euch auch auf Instagram angucken:

PPS: Ich hatte ja „Irgendwas mit Blutorangen“ gebacken. Da das Rezept eine ziemlich spontane Eingebung war, habe ich das Ganze am nächsten Wochenende nochmal gemacht – und dieses Mal mitgeschrieben… ;-) Rezept folgt!

 

 

 

 

3 Kommentare

  • Céline 9. März 2016 at 12:52

    Hallo Kerstin!
    Eine schöne Erinnerung an den tollen Nachmittag! Und der Blutorangen-Kuchen war von dir? Der hat mir am allerbesten geschmeckt <3 Fabelhaft!
    Bis bald hoffentlich mal wieder!
    Liebe Grüße
    Céline

    Reply
  • {lecker: } erfrischende Quark - Blutorangentorte im Zebra-Look - elf19.de 20. März 2016 at 18:05

    […] zum  Bloggertreffen in Ulm hatte ich ja meine Blutorangentorte mitgebracht – und weil so viele schon […]

    Reply
  • Janine 24. März 2016 at 17:49

    Hört sich nach einem tollen Nachmittag an. Was war den alles genau in dem Guddibag? Die Auswahl an Firmen ist ja gigantisch. Waren bestimmt viele tolle Sachen?

    Reply

Sag' was dazu