{Zwergenzeit: } Einladungskarten für die Monsterparty

Schon vor zwei Wochen (oder sind es schon drei?) hatte ich Euch versprochen, ein paar Fotos von der Monsterparty des großen Rabauken hier zu zeigen. MonsterpartyNatürlich wollte er SELBER die Einladungen basteln. Also wurde ich zum Handreicher abkommandiert und durfte brav Bastelkarton, Kleber, Washitape, Stanzer und Beschriftungsgerät apportieren… MonsterpartyDie Karten sind schnell gebastelt: Mit schwarzem Edding Monsterköpfe auf Fotokarton malen (lassen), mit dem Kreisstanzer die Augen in verschiedenen Farben ausstanzen und aufkleben. Damit die Monster auch richtig gefährlich aussehen, hat der Rabauke noch spitze Zähne aus Etikettenaufkleber-Schnipseln aufgeklebt (Geht natürlich auch mit normalen weißen Papier, aber Materialvielfalt war gewüscht…). Zum Schluss nur noch mit Washitape einen kleinen Streifen an den Rand kleben und mit dem Beschriftungsgerät (meines ist das hier) das Wort „Einladung“ anbringen. Innen noch den Einladungstext reinkleben, schon fertig! MonsterpartyWer sich übrigens fragt, was ich da für ein irrwitziges Shirt anhabe: Das hat mir das nette Team von Likoli zugeschickt. Wenn man sich durch die etwas wirre Menüführung gekämpft hat, findet man dort das ein oder andere witzige Motiv und wird mit wirklich effektiven Kundenservice und hübscher Verpackung belohnt. Monsterparty Wenn Ihr wissen wollt, wie der Rest der Monsterparty ausgesehen hat, dann guckt doch in den nächsten Tagen wieder hier vorbei, denn bald gibt es noch die restlichen Fotos zu sehen! So, jetzt schicke ich meine Monster mal wieder beim Creadienstag vorbei. Mal gucken, ob sich noch ein paar andere Monster verirrt haben, Halloween ist ja auch nicht mehr weit… *höhö*

♥♥♥

Habt es schön!

8 Kommentare

  • Sabine / Insel der Stille 14. Oktober 2014 at 06:21

    Herrlich bunt und einfach monsterstark eure lustigen Einladungen zur Monsterparty!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    Reply
    • Ke 14. Oktober 2014 at 22:44

      Freut mich, dass sie Dir gefallen! Der Rabauke hat nicht nur auf Material- sondern auch auf Farbvielfalt bestanden ;-)

      Liebe Grüße,
      Kerstin

      Reply
  • Julia 14. Oktober 2014 at 16:25

    sehr cool! das wird auf jeden fall gemerkt bis der trolljunge groß genug zum feiern ist. bei uns steigt morgen das allerallererste kindergenurtstagsfest. ich übe schonmal das tiefdurchatmen ;)
    lg julia

    Reply
    • Ke 14. Oktober 2014 at 22:49

      Hui, dann wünsche ich Dir morgen ganz viel Spaß! Wirst sehen, es ist nur halb so schlimm…

      Ganz liebe Grüße,
      Kerstin

      Reply
  • Steffi 14. Oktober 2014 at 20:38

    Deine Karten sind super. Total stylish und cool!
    LG Steffi

    Reply
    • Ke 14. Oktober 2014 at 22:49

      Dankeschön *rotwerd*
      LG
      Kerstin

      Reply
  • {Zwergenzeit: } Spiele für die Monsterparty - elf19.de 21. Oktober 2014 at 06:24

    […] letzten Mal habt Ihr ja schon die Einladungen  für die Monsterparty gesehen. Wie die wilde Meute bespaßt wurde, möchte ich Euch nun heute […]

    Reply
  • {Sweet Treat Sunday #11: } Süßes für die Monsterparty - elf19.de 7. März 2017 at 13:16

    […] gucken mag: Hier sind die Monstergeburtstags-Spiele zu finden und hier die selbst gebastelten Einladungen vom großen Rabauken. Viel […]

    Reply

Sag' was dazu