Eintopfwetter

Kalt, windig, regnerisch. Toll, in fast einer Woche fängt der Sommer an. Hallo?! Da hilft nur Ingwertee und ein warmer Eintopf für den hungrigen Bauch.

IMG_0844

 

Hier das Rezept:

350g Hähnchenbrustfilet und einen Bund Frühlingszwiebeln (passt ja, haha!) klein schneiden und mit 1 EL Butter anbraten. Zwei Hände voll Pfifferlinge putzen und mit in den Topf geben. Mit Salz, Pfeffer, einen Hauch Zimt und Piment abschmecken. Jetzt noch 2-3 EL gemahlene Mandeln über das ganze streuen, mit 150ml Geflügelfond ablöschen und 2 EL Creme Fraiche unterrühren.

Schnell in den Garten flitzen und ein paar Stängel Zitronenthymian holen, die Blättchen abzupfen und ab damit in den Topf. Einmal aufkochen. Fertig!

No Comments

Leave a Comment