3 Comments

  • Schneckenhäuser – jetzt auch in bunt | elf19.de 3. Juni 2013 at 23:11

    […] Am Waldrand haben wir ein Plätzchen gefunden, wo es IMMER leere Schneckenhäuser zu finden  gibt. Und jedes Mal kehrt der Große Zwerg mit vollen Taschen heim. Die sind zwar unbehandelt auch wunderschön – aber wir brauchten dringend eine Beschäftigung bei Regenwetter und haben die Wasserfarben ausgepackt (Vorher wurden die Häuschen natürlich ausgiebig mit Spülwasser gereinigt). […]

    Reply
  • Jungswerk 6. August 2013 at 19:12

    Warum?

    Reply

Leave a Comment