{Upcycling Dienstag} Tetra Pak Lichterhäuschen

Schon im Herbst wollte mir diese Idee nicht mehr aus dem Kopf. Immer wenn ich Milch- oder Saft-Tetra Paks vor mir hatte, entstand sofort das Bild eines beleuchteten Lichterhäuschens vor meinem inneren Auge.

Tetra Pak UpcyclingAlso habe ich erst mal angefangen einige Tetra Paks zu sammeln. Und dann wollte ich sie eigentlich einfach nur weiß anmalen. Eigentlich. Denn diese doofe Beschichtung lässt jegliche Farbe nach dem Trocknen einfach abplatzen. Tante Google hat mir verraten, dass ich wohl nicht die erste mit diesem Problem bin. Die meisten haben sich mit Papier oder Servietten beholfen, die sie auf die Packungen geklebt haben. Das war mir aber ehrlich gesagt zu viel Aufwand. Also habe ich mir vom Künstlerbedarf eine Grundierung gekauft. Das hat dann einigermaßen funktioniert…

Tetra Pak UpcyclingMit Hilfe des großen Rabauken bekamen dann die Häuschen noch Fenster und Türen mit schwarzem Lackstift verpasst (Wir haben einen mit Kalligraphie-Spitze benutzt).

Tetra Pak UpcyclingEin paar Türchen haben wir auch aufgeschnitten. Jetzt scheint das Licht ganz heimelig durch die Türspalten. Fast sieht es so aus, als ob gleich ein kleiner Bewohner nach draußen huscht…

Tetra Pak Upcycling

Das kleine Städtchen bekam dann noch eine Portion Tannenbäume verordnet. Und so leuchtet es in unserer Gästetoilette nun jeden Abend geheimnisvoll… ;-)

Tetra Pak UpcyclingFür diejenigen, die die Lichthäuschen nachbasteln wollen, habe ich einen heißen Tipp von der Erzieherin unseres großen Raubauken bekommen: Es gibt tatsächlich unverschämter Weise schon fertige, weiße Tatra Paks von der Firma Goldmännchen. In solchen Kartons wird nämlich der Sirup für den „Zaubertee“ unserer Kindergartengruppe geliefert… Naja. Nächstes Jahr weiß ich das dann hoffentlich noch… :-)

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Wer noch weitere tolle Upcycling Ideen sucht, der sollte sich unbedingt mal bei Nina umsehen. Hier werden immer Dienstags die tollsten Inspirationen gesammelt. Und wenn ich schon mal dabei bin, schicke ich meine Häuschen auch beim Creadienstag, bei Allie und bei Pamelopee vorbei. :-)

12 Kommentare

  • Margret 17. Dezember 2013 at 22:37

    Eine tolle Idee, gefällt mir.

    LG Margret

    Reply
  • johannarundel 17. Dezember 2013 at 22:42

    Oha, ich wusste gar nicht, das aus Tetrapaks auch so was Schönes werden kann! Toll, das muss ich gleich mit meinen Kindern ausprobieren – die packen jetzt alles mögliche auf die Lichrekette um kleine, romatische Idyllen zu zaubern…
    LG und eine stressfreie letzte Weihnachtswoche
    Johanna

    Reply
    • elf19 19. Dezember 2013 at 21:47

      Na, dann wünsche ich Dir viel Spaß beim Basteln mit Deinen Zwergen!
      Vielleicht magst du Deine Version auch mal zeigen? Bis dahin wünsche ich Dir auch noch einen schönen Rest-Advent und bis bald mal!
      LG
      Kerstin

      Reply
  • Christiane 17. Dezember 2013 at 23:01

    Jetzt weiß ich endlich was man aus diesen Kartons basteln kann!
    Sieht super aus! Eine echt tolle Idee!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    Reply
  • pamelopee 18. Dezember 2013 at 01:50

    Ich finde deine Häuser einfach zauberhaft!!! So richtig schön! Jetzt musst du bloß noch verraten, was du da für eine Grundierung genommen hast. ;-)
    Vielen Dank für’s Verlinken und alles Liebe!

    Reply
    • elf19 19. Dezember 2013 at 21:49

      Ach genau, als Grundierung habe ich dann einfachen farblosen Klarlack, der auch für draußen geeignet ist empfohlen bekommen!
      LG
      Kerstin

      Reply
  • Nina 18. Dezember 2013 at 19:07

    Wow, ich schmeiss mich weg, sind die schön!!
    Eine ganz wunderbare Idee und so toll umgesetzt, ich bin total begeistert.
    Sei herzlich gegrüßt, frohe Weihnachten für Dich und Deine Lieben von Nina

    Reply
    • elf19 19. Dezember 2013 at 21:50

      Ohhh, Nina hier in meiner bescheidenen Hütte! Freut mich sehr, dass Dir meine Idee gefällt!
      GLG & auch Dir und Deiner Familie frohe Weihnachten!
      Kerstin

      Reply
  • Jakasters Fotowelt 19. Dezember 2013 at 02:12

    Wirklich klasse und eine tolle Idee für nächstes Jahr :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    Reply
  • Petra 19. Dezember 2013 at 10:12

    Tolle Idee, sieht super aus, hoffentlich denk ich nächstes Jahr daran :-)
    liebe Grüße von Petra

    Reply
  • elf19 19. Dezember 2013 at 22:06

    Vielen Dank für Eure netten Kommentare, da macht es gleich noch mal so viel Spaß, sich etwas Neues auszudenken! *freu*
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    Reply
  • Steffi 30. Dezember 2013 at 22:35

    Hallo Kerstin,
    habe deinen Blog bei „Draußen nur Kännchen“ gefunden und finde ihn sehr nett. Deine Milchtütenidee ist klasse.
    Liebe Grüße, Steffi

    Reply

Sag' was dazu