{Sweet Treat Sunday #54: } Mango Marmelade mit weißer Schokolade

Nachdem sich langsam aber sicher der Vorrat an selbst gemachter Marmelade ziemlich lichtet, wurde es mal wieder Zeit, den Kochlöffel zu schwingen. Ich liebe ja Aufriche, bei denen eine gehörige Portion Schokolade dabei ist  -z.B. bei der Schoko-Pflaumenmarmelade.  Das war bisher eigentlich die (für mich) weltbeste Marmelade überhaupt. So wie es aussieht, hat sie jetzt allerdings ziemlich starke Konkurrenz bekommen: Mango Marmelade mit weißer Schokolade und ein bisschen Vanille.

Mango Marmelade mit weißer Schokolade

Wenn man die fröhlich-gelbe Pracht im Glas so anschaut, sieht es fast so aus, als hätte man ein paar Sonnenstrahlen eingefangen.  (Wie bei der Feldmaus Frederick – kennt Ihr die Geschichte?)

Und das ist drin:

  • 400 g Mango in Stücke geschnitten
  • 200 g 2:1 Einmachzucker
  • 100 g gehackte, weiße Schokolade
  • Mark einer Vanilleschote

Mango Marmelade mit weißer SchokoladeUnd so wird’s gemacht:

Mango, Mark einer Vanilleschote und Einmachzucker in einem großen Topf vermischen und bei mittlerer Temperatur köcheln lassen, bis die Stückchen zerfallen. Jetzt noch einmal mit dem Pürierstab durchmixen und die weiße Schokolade in der heißen Flüssigkeit schmelzen lassen. Am Schluss noch mal alles für 5 Minuten leise köcheln lassen und schon fertig!

Die Menge reicht übrigens für ca. 3 kleine Gläser (je 212 ml). Wer noch nie Marmelade nachgekocht hat, und sich unsicher bei der Vorbereitung der Gläser ist, kann hier noch mal nachlesen, wie es genau geht,

2015-09-05 September

Ach ja, wer genau guckt, kann hier oben noch ein Fitzelchen von meinem derzeitigen Lieblingstee zum Frühstück erkennen: frisch aufgebrühte Zitronenmelisse. Soooooo lecker!!!! Damit die Blätter nicht einzeln im heißen Wasser rumschwimmen und es ein bisschen hübsch aussieht, habe ich das kleine Bündel mit rot-weißer Bratenschnur zusammengebunden.

2015-09-01 Garten im SeptemberUnd bei Euch so? Seid Ihr auch schon fleißig am Einmachen? Beim nächsten Spaziergang möchte ich mal sehen, ob der Holunder endlich reif ist – ich freue mich schon so auf frisches Holunderkompott!!!

Sunday Sweet Treat

Und jetzt seid Ihr dran! Zeigt allen, welche “süßen Versuchungen” Ihr in dieser Woche gebacken oder gekocht habt. Das heißt, es geht nicht nur um Kuchen, Torten usw., sondern auch um leckere Desserts, süße Hauptgerichte, selbstgemachtes Eis usw. Eben alles, was süß ist und lecker schmeckt. Ein Rezept ist nicht unbedingt nötig, wäre aber schön! Nehmt einfach das Logo mit und baut es in Euren Text oder in die Sidebar ein. So machen vielleicht noch ein paar mehr Leute mit und unsere Sammlung wird noch interessanter!

♥♥♥

Habt es schön!

 Loading InLinkz ...

2 Kommentare

  • Glückszauber 6. September 2015 at 08:23

    Liebe Kerstin,
    Deine Mangomarmelade klingt so lecker – mit Schokolade habe ich das Einkochen noch nie ausprobiert, aber es klingt toll! Genau so trinke ich meinen Tee auch gerne. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    Reply
  • Rea 6. September 2015 at 11:32

    Leckere Kombination!

    Reply

Sag' was dazu