Browsing Category : Sweet Treat Sunday

{Sweet Treat Sunday #22: } Irischer Apfelkuchen mit Vanillesoße (die man SO nicht nachmachen sollte…)


Irischer Apfelkuchen oder auch Karry Cake stand schon lange auf meiner Liste. Geheimnisvolle Sagen ranken sich um den angeblich besten Apfelkuchen der Welt. Schon allein die Worte „Irland“ und „Apfelkuchen“ lassen meinen Blick glasig werden ;-) Als ich gerade mit unserem großen Rabauken schwanger war, schaukelten wir mit dem Mietauto quer durch Irland.  Soda Bread zu Eintöpfen und Suppen und…

Weiterlesen »

{Sweet Treat Sunday #21: } Hot Chocolate Bar


So eine richtige heiße Schokolade ist bei diesem Wetter echt genial. Draußen nieselt es grau und nass vor sich hin und drinnen duftet es nach feinen Zutaten. Mag ich :-) Seit ich vor Jahren zusammen mit dem besten Ehemann in Berlin eine simple heiße Schokolade im Schokoladenhaus Fassbender & Rausch getrunken habe, reicht mir manchmal ein bisschen Schokoladenpulver in heißer…

Weiterlesen »

{Sweet Treat Sunday #20: } kunterbunte Schokospieße


Geht es auch so? Immer im Januar habe ich einen ganz großen Drang umzuräumen, auszusortieren, den Staubwedel zu schwingen… einfach den alten Mief vom letzten Jahr loszuwerden, um wieder frisch und voller Tatendrang ins neue Jahr starten zu können. Das ging dieses Jahr sogar so weit, dass der beste Ehemann und ich zusammen den Keller (!!) ausgemistet (!!!) haben. Rigoros…

Weiterlesen »

{Sweet Treat Sunday #19: } S’mores Tassenkuchen


Eigentlich wollte ich das neue Jahr mit einem erfrischend-leichten Rezept beginnen. Irgendwas Leckeres, das sich nicht sofort in Hüftgold verwandelt. Letztes Jahr hat das mit dem Raspberry-Cocos Smoothie auch erstaunlich gut geklappt… aber dieses Jahr gibt es da draußen SCHNEE!! Und Schnee ist kalt. Ein bisschen Wärmedämmung am Körper dran kann also nicht wirklich schaden. Und die Plätzchen-Reste wollten auch noch verwertet…

Weiterlesen »

{Sweet Treat Sunday #18: } Lebkuchenbrownies, oder: was vom Fest noch übrig ist


Von unseren Plätzchen – Backsessions und Advents-Nachmittagen waren immer noch jede Menge Gewürze und Schokolade übrig. Die wurden kurzerhand zum letzten weihnachtlichen Gebäck des Jahres verhackstückt: Lebkuchenbrownies.  Das brauchst Du: 250 g Butter 250 g Zucker 200 g gemahlene Mandeln 220 g Mehl 200 g Schokolade (zartbitter) 5 Eier 1 TL gemahlene Vanilleschote 2 TL Lebkuchengewürz 1/2 TL Zimt etwas Salz…

Weiterlesen »

{Sweet Treat Sunday #17: } Zitronentorte mit Punsch-Spiegel und ein kurzer Spaziergang über den Ulmer Weihnachtsmarkt


Nur noch wenige Tage, dann ist endlich Weihnachten! Langsam kehrt etwas Ruhe ein – die Geschenke sind komplett, die Kindergartenferien haben begonnen und wir machen es uns zu Hause gemütlich. Zur Abwechslung gab es diese Woche mal eine Zitronentorte mit (Kinder-) Punsch-Spiegel.   Das Rezept dazu hatte ich schon mal hier gezeigt. Aber statt Safran-Spiegel gab es als weihnachtlichte Note…

Weiterlesen »

{Sweet Treat Sunday #16 : } Sternkuchen


Diese Woche gab es zum Advents-Kaffee  einen Kastenkuchen mit „Überraschung“, wie es der große Rabauke treffend kommentiert hatte. Die „Überraschung“ entdeckt man erst nach dem Anschneiden des Kastenkuchens. Innen ist ein vorgebackener Stern aus Zitronenkuchenteig, außen herum mein Lieblings-Schokoladenkuchen mit richtig viel geschmolzener Schokolade innen drin und oben drauf. Nichts zu sehen… Tadaaaa! Das Prinzip ist total einfach: zuerst bäckt…

Weiterlesen »

{Sweet Treat Sunday #14:} Bratapfel mit Datteln und Pinienkernen


Die letzte Woche stand ganz im Zeichen der kommenden Weihnachtsmärkte – ich bin im ständigen Wechsel zwischen Nähmaschine und Plotter im Quadrat gehüpft. Nächste Woche möchte ich Euch ein paar Sachen zeigen, die dabei entstanden sind! Draußen drückt der Nebel gegen die Fensterscheiben, während die Nähmaschine rattert und drinnen flackern die Kerzen… Böse Zungen behaupten, Ulm sei die Hauptstadt des…

Weiterlesen »

{Sweet Treat Sunday #12: } Pecan Whoopies und Giveaway


Bevor es los geht, muss ich erst mal ein ganz dickes Danke loswerden: Vielen vielen lieben Dank, dass Ihr eure süßen Versuchungen hier beim Sweet Treat Sunday mit anderen teilt und Euch in die Schüsseln gucken lasst! Es macht so viel Spaß, die verschiedenen Blogs zu besuchen und einen ganzen Korb voll Inspirationen mit zu nehmen! Wer bisher noch nicht mitgemacht…

Weiterlesen »

{Sweet Treat Sunday #11: } Süßes für die Monsterparty


Meine Güte, die Monsterparty vom großen Rabauken ist nun schon wieder eine Weile vorbei, und trotzdem kommt es mir vor, als wäre der Kindergeburtstag erst letzte Woche gewesen. Die Zeit rast nur so dahin und ich komme kaum hinterher! Geht es Euch auch so? Bevor aber nun das süße Buffet ganz in der Versenkung verschwindet, zeige ich Euch heute noch schnell,…

Weiterlesen »