{DIY: } blitzschnell zweifarbige Ostereier färben


Na? Habt Ihr schon alles für das Osterfest vorbereitet? Falls Ihr noch eine originelle Variante zum Ostereier färben sucht, versucht es mal mit diesen zweifarbigen Schätzchen! Unsere Rabauken sind für Kleckserei immer zu haben, deshalb hat sich bei uns das Kaltfärben mit Essig und Farbtabletten als Klassiker etabliert. Damit die Eier aber nicht langweilig einfarbig daher kommen, haben wir in den letzten…

weiterlesen »

{DIY: } Baumhaus aus Paletten


Upcycling ist eines meiner liebsten DIY-Themen. Es gibt so viele tolle Möglichkeiten, scheinbar unbrauchbaren Dingen ein zweites Leben einzuhauchen! Paletten zum Beispiel sind einfach wie dafür gemacht, daraus geniale Outdoor-Möbel, Regale (hier hatte ich Euch schon mal mein Paletten-Regal gezeigt) und vieles mehr zu bauen. Oder ein richtig großes Baumhaus. Mein Herr Papa hat letztes Jahr den halben Sommer lang…

weiterlesen »

{Travel with kids: } Reiseapotheke – das muss rein*


*enthält Reklame für Europa Apotheek bietet ihre Beratung sowohl telefonisch, als auch per Mail an. Also habe ich mich gleich mal an die Tastatur gesetzt und schon am nächsten Tag bekam ich eine nette Antwort. Ich muss echt sagen, ich war positiv überrascht, dass tatsächlich auf alle meine teilweise sehr ungewöhnlichen Fragen eingegangen wurde. Für jedes Familienmitglied wurde ein konkretes Mittel vorgeschlagen…

weiterlesen »

{lecker: } schnelle Ostercupcakes mit Nougat-Espuma und ein kleiner Blick durchs Schlüsselloch


Bis Ostern ist es zwar noch ein Weilchen hin, aber ich habe vorsichtshalber schon mal ein paar Eier aus der Osterkiste gekramt – nicht dass ich wie letztes Jahr den Absprung verpasse und die frisch arrangierte Osterdeko nach einer Woche wieder aufräumen darf, weil ich etwas spät dran war… *hüstel* Wenn ihr auch schon im Ostermodus seid, dann sind diese…

weiterlesen »

{DIY: } Notizbuch selbst nähen und ein bisschen Mixed Media Art


Liebe Leute, ich bin ihm Frühlingsmodus – und deswegen wird nicht nur zu Hause ausgemistet, sondern auch die Kategorien hier im Blog schön ordentlich sortiert. Zumindest in den Rubriken Kids und Food bin ich fast durch – juhuuu! Wahnsinn, wieviele Ideen hier in den letzten 4 Jahren gezeigt wurden… und Wahnsinn, die alle noch mal zu editieren… örks. Beim Schmökern in alten…

weiterlesen »

Einmal alles neu bitte – und ein paar Fragen von Sophie – Liebster Award


Huhu! Habt ihr es gemerkt? Elf19.de ist nicht mehr hellblau und chaotisch! :-) Seit Ewigkeiten wollte ich meinem Blog eine neues Aussehen verpassen. Frischer Wind musste hier rein: andere Farben, eine bessere Themenübersicht und überhaupt. Ich liebe ja diesen Magazin-Style… ich weiß, das muss man mögen, die Bedienung ist auch anders,… das gefällt manchen nicht so. Ich hoffe trotzdem, dass Ihr Euch…

weiterlesen »

{DIY: } Schokolöffel selbst gemacht – und sooo einfach!


Nicht nur zum Valentinstag kann man seinem Herzensmenschen mit einem süßen Stück vom kleinen Glück eine Freude machen. Und wenn man gleich einen ganzen Schwung dieser Schokolöffel macht, bleibt bestimmt nicht nur für die besten Ehemänner, Schulfreunde und Kindergartenkameraden der Rabauken (die zufällig zu Besuch sind und natürlich auch was abhaben wollen…), sondern auch ein bisschen was für sich selbst…

weiterlesen »

{Travel: } Belgien mit Kindern – 7 Dinge, die Du in Brügge unbedingt machen musst!


Brügge – die Stadt der Schokoladenträume, der luftigen Waffeln, knusprigen Fritten und unzähligen Biersorten. Wie sehr haben wir uns auf den Besuch dieser Stadt gefreut! Beflügelt durch Reiseberichte und unzählige Instagram-Fotos wollten wir die Stadt endlich selbst erkunden. Während unseres Belgien-Urlaubs letzten Jahres war es dann soweit. Was wir da so im Vorfeld gelesen und gesehen hatten, klang zu schön,…

weiterlesen »

{So war das: } Rückblick 2016 und ganz große Vorfreude auf das neue Jahr


Meine Güte – Kinder, wie die Zeit vergeht! Früher konnte ich diesen Spruch nie so ganz verstehen, aber: ja Herr Einstein, Zeit ist relativ ;-) Das Jahr 2016 ist im Eiltempo vorbei gerauscht und nun liegt das neue Jahr noch unberührt wie frischer Schnee ausgebreitet vor uns. Welch ein tolles Gefühl! Noch ist der Terminkalender (fast) leer, Pläne werden geschmiedet,…

weiterlesen »

{Blick durchs Schlüsselloch: } Weihnachtsdeko und so


Wenn man den gängigen Wohnzeitschriften so glaubt, ist bei der Weihnachtsdeko klassisches Rot wieder auf dem Vormarsch. Von wegen Cocooning und Rückbesinnung auf die gute alte Zeit und so. Joaaah,… vor 2 Jahren hatte ich schon mal alles mit roten, glänzenden Kugeln überhäuft. Also bitte nicht schon wieder! Und letztes Jahr war dann mal wieder Gold dran. Aber irgendwie kann ich das dieses…

weiterlesen »